Koha/Neuigkeiten

Aus Koha-de-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier finden sich für den deutschsprachigen Raum relevante Neuigkeiten zu Koha.

Aufgeführt wird der Freigabetermin neuer Koha-Versionen (also von 16.05, 16.11 usw.). Nicht hier aufgeführt werden die Freigabetermine der einzelnen Koha-Revisionen (also 16.5.01, 16.05.02 usw.) - die entsprechenden Termine finden sich aber unter der jeweiligen Koha-Version.

Neuigkeiten älter als ein Jahr werden von Zeit zu Zeit in den Artikel Koha/Geschichte verschoben.

2017

2017.06.19-2017.06.23 Kohacon 2017

Kohacon 2017 in Makati City (Philippinen).

2017.05.31 Freigabe von Koha 17.05

Freigabe von Koha 17.05 mit 6 neuen Funktionen, 197 Erweiterungen und 292 Fehlerbehebungen.

2017.04.28 Die Pädagogische Hochschule Schaffhausen geht mit Koha in Produktion

Das Didaktische Zentrum der Pädagogischen Hochschule Schaffhausen geht nach einer Migration von SISIS-Sunrise mit Koha 16.11 in Produktion.

2016

2016.11.22 Freigabe von Koha 16.11

Freigabe von Koha 16.11 mit 6 neuen Funktionen, 246 Erweiterungen und 410 Fehlerbehebungen.

2016.10.12 Die Öffentliche Bibliothek von Oslo geht mit Koha in Produktion

Die Deichmanske Bibliothek in Oslo (Norwegen) ist eine Öffentliche Bibliothek mit 17 Zweigstellen und hat nun den Betrieb mit Koha aufgenommen. Die Gestaltung des unter https://sok.deichman.no/ erreichbaren OPAC wurde ganz wesentlich verändert, jedoch soll auch er im Hintergrund auf Koha zugreifen.

2016.10.05 Koha-Anwendertreffen in der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena

Seit 2014 bietet die Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena / ThuLB Dienste rund um Koha für Thüringer Bibliotheken, Wissenschafts- und Kultureinrichtungen ausserhalb der Bibliotheksverbünde an. An diesem ersten Anwendertreffen wurden Neuerungen rund um die Koha-Dienste der ThuLB vorgestellt.

2016.10.11 Ankündigung der Freigabe von Koha 16.11

Kyle Hall kündigt die Freigabe von Koha 16.11 in der Mailingliste "Koha" für den 22. November 2016 an.

2016.09.14 Koha-Präsentation am 9. Wildauer Bibliothekssymposium

Katrin Fischer hält am 9. Wildauer Bibliothekssymposium die Präsentation "Koha : von Neuseeland bis Deutschland im Einsatz".

2016.09.12 Freischaltung des Koha-de-Wiki

Veröffentlichung des Koha-de-Wiki mit Bekanntmachung in den Mailinglisten Inetbib, Koha und Koha-de.

2016.09.xx Neue Bibliotheken mit Koha

Wie zu hören ist soll die Bibliothek des Goethe-Instituts Kamerun in Yaoundé den Betrieb mit Koha aufgenommen haben, wenn auch der OPAC (noch) nicht aus dem Internet zugänglich ist.

2016.08.31 Goethe-Institut führt Koha ein

Bis 2018 wird in den weltweit 97 Bibliotheken des Goethe-Instituts das bisherige Lokalsystem Allegro-C durch Koha ersetzt. Das Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg / BSZ übernimmt dabei Hosting, Datenmigration und Systembetreuung. Die Bibliotheken des Goethe-Instituts sind bereits seit 2006 Teilnehmer am Südwestdeutschen Bibliotheksverbund / SWB des BSZ.

2016.05.26 Freigabe von Koha 16.05

Freigabe von Koha 16.05 mit 7 neuen Funktionen, 340 Erweiterungen und 472 Fehlerbehebungen.

Weblinks

Weitere Neuigkeiten zu Koha finden sich auf folgenden Webseiten.

Herausgeber Sprache Webseitentitel Anmerkungen
country NZ.gif Koha Community eng Koha - Newswbm Offizielle Webseite - Der aktuelle Koha Community Newsletter
country NZ.gif Koha Community eng Archive for Koha Newsletterwbm Offizielle Webseite - Archiv des monatlich erscheinenden Koha Community Newsletter