Koha 3.20

Aus Koha-de-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Bibliothekssystem Koha 3.20 wurde am 22. Mai 2015 offiziell freigegeben.

Softwarehersteller Koha Community
Produktmanagement Rollen für Koha 3.20
  • Release Manager: Tomas Cohen Arazi
  • Translation Manager: Bernardo González Kriegel
  • Documentation Manager: Nicole Engard
  • Quality Assurance Manager: Katrin Fischer
  • Quality Assurance Team: Jonathan Druart, Brendan Gallagher, Kyle M. Hall, Paul Poulain, Martin Renvoize, Marcel de Rooy
  • Packaging Manager: Robin Sheat
Freigabetermin
Abhängigkeiten
  • Standardmässige Unterstützung von Debian GNU/Linux 8 (Jessie)
  • Debian GNU/Linux 6 (Squeeze) und Ubuntu 12.04 (Precise) werden nicht weiter unterstützt
Handbuch Siehe https://koha-community.org/documentation/
Datenbankschema Siehe http://schema.koha-community.org/3_20/
Koha Tarball Siehe http://download.koha-community.org/
Koha APT Repository debian.koha-community.org
Vor- und Folgeversion Koha 3.18 / Koha 3.20 / Koha 3.22

Inhalt

Gemäss der Freigabemitteilung sind 5 neue Funktionen, 114 Erweiterungen und 407 Fehlerbehebungen enthalten. Bei den neuen Funktionen handelt es sich um die folgenden:

Bereich Neue Funktionen
Katalogisierung
  • Möglichkeit der Einbindung von Plugins beim Import von Titeldaten (Bug 12412)
Ausleihe
  • Verschiebung der Systemparameter "AllowOnShelfHolds" und "OpacItemHolds" ins Menü "Administration > Ausleihkonditionen" (Bug 5786)
Benutzer
  • Entlastungsmanagement zum Nachweis der Rückgabe aller Medien (Bug 8007)
OPAC
  • Einbindung von Coverbildern über den Buchcover-URL-Cache Coce (Bug 9580)
Werkzeuge
  • Stapelbearbeitung von Titeldatensätzen (Bug 11395) - bisher war nur die Stapelbearbeitung von Exemplardaten möglich

Unter den Erweiterungen sind u. a. die folgenden zu nennen:

  • verbesserte Verarbeitung der Mehrwertsteuer (Bug 12969)
  • CAS-Authentifizierung für die Dienstoberfläche (Bug 13507)
  • verbesserte Benutzung der Z39.50-Suche (Bug 13218)
  • getrennte Übersetzungsdateien für die verschiedenen MARC-Dialekte
  • Update des deutschsprachigen Webinstallers (Bug 14072)
  • RSS-Feeds für Listen (Bug 1917) und Nachrichten im OPAC (Bug 7843)
  • IPv6-Unterstützung für den SIP2-Server (Bug 13252)
  • erweiterte Unterstützung für RDA-Felder in den Vorlagen (Bug 13381) (Bug 13385)

Revisionen

Datum Version Beschreibung
2015.05.22 Koha 3.20.0 5 neue Funktionen, 114 Erweiterungen, 407 Fehlerbehebungen
2015.06.23 Koha 3.20.1 56 Fehlerbehebungen (davon 7 sicherheitsrelevant - damit werden Lücken geschlossen, welche Cross-Site-Scripting und SQL-Injections erlauben)
2015.07.22 Koha 3.20.2 1 Erweiterung, 59 Fehlerbehebungen (davon 2 sicherheitsrelevant)
2015.08.24 Koha 3.20.3 1 Fehlerbehebung (sicherheitsrelevant)
2015.09.22 Koha 3.20.4 2 Erweiterungen, 37 Fehlerbehebungen
2015.10.27 Koha 3.20.5 27 Fehlerbehebungen
2015.11.26 Veröffentlichung der Folgeversion Koha 3.22
2015.12.01 Koha 3.20.6 1 neue Funktion, 51 Fehlerbehebungen
2015.12.24 Koha 3.20.7 20 Fehlerbehebungen
2016.01.28 Koha 3.20.8 4 Erweiterungen, 59 Fehlerbehebungen
2016.03.01 Koha 3.20.9 6 Erweiterungen, 63 Fehlerbehebungen
2016.03.23 Koha 3.20.10 37 Fehlerbehebungen
2016.04.27 Koha 3.20.11 37 Fehlerbehebungen
2016.06.23 Koha 3.20.12 16 Fehlerbehebungen
2015.07.25 Koha 3.20.13 2 Fehlerbehebungen
2016.08.23 Koha 3.20.14 12 Fehlerbehebungen (davon 12 sicherheitsrelevant)
2016.09.21 Koha 3.20.15 3 Fehlerbehebungen (davon 3 sicherheitsrelevant)
Koha 3.20 wird nicht mehr weiter gepflegt

Weblinks

Herausgeber Sprache Webseitentitel Anmerkungen
country NZ.gif Koha Community eng Koha 3.20 releasedwbm